Diese Seite drucken

Gemeindehaus in Trnovec Bartolovečki

Lage k.č.br.7/14, k.o. Trnovec Bartolovečki
Jahr 2015.
Fläche 1.424 m2
Ausführung -
Projektteam Tamara Čelar, dipl.ing.arh.
Nela Košir, mag.ing.aedif.
Gemeindehaus in Trnovec Bartolovečki

Die Gemeinde Trnovec Bartolovečki plant, ein Gemeindehaus zu errichten, das aus 2 Einheiten besteht – einer Mehrzweckhalle und einem Raum für die Freiwillige Feuerwehr. Die Mehrzweckhalle des Gemeindehauses mit ihren Nebenräumen ist funktional vom Feuerwehrteil des Hauses getrennt. Gemeinsam haben sie nur den Eingang mit der Eingangshalle.

Im Bereich für die Feuerwehrleute befinden sich auch eine Garage für die Feuerwehrfahrzeuge, Umkleideräume und Sanitärräume für die Feuerwehrmänner sowie das Treppenhaus, das zu den Aufenthalts- und Unterrichtsräumen führt, wo es einen Hörsaal mit Vorzimmer, ein Konferenzzimmer, einen Abstellraum und eine kleine Küche gibt.

Neben der Garage befinden sich Neben- und Lagerräume bzw. Abstellräume für die Feuerwehrausrüstung und ein Heizraum sowie der Feuerwehrturm, in den man aus dem äußeren Hof für das Feuerwehrtraining gelangt.

Der Saal ist für ca. 200 Besucher konzipiert und besitzt eine Bühne. Er ist zur Abhaltung verschiedener gesellschaftlicher Veranstaltungen, kleinerer Konzerte, Vorstellungen, Vorträge und Ähnlichem bestimmt. Der Saal ist mit den Neben- und Lagerräumen bzw. mit dem Abstellraum für die Ausstattung des Saales, der Teeküche, dem Vereinszimmer und dem Raum für auftretende Gäste verbunden.